Werbung

Mihajlovic: „Wir spielen eine großartige Saison“

Mihajlovic: „Wir spielen eine großartige Saison“
Foto: imago Sportfotodienst

Gegen Sassuolo reichte es für Sampdoria in der Serie A nur zu einem 1:1-Remis. Trainer Sinisa Mihajlovic zeigte sich trotz des Rückschlags begeistert von seiner Mannschaft.

„Ihr müsst verstehen, dass wir nicht um den dritten Platz kämpfen – wir spielen eine großartige Saison“, machte der Sampdoria-Trainer auf der Pressekonferenz im Anschluss an die Heimpartie deutlich. „Wir warten jetzt, dass die Verletzten zurückkehren und in zwei, drei Monaten schauen wir, wo wir stehen.“

„Es kommt auf Kleinigkeiten an“

Nach zuletzt zwei Zählern aus drei Partien und einer 1:5-Niederlage bei Torino liegen die Norditaliener mit 35 Punkten auf dem fünften Platz – Neapel ist mit 42 Zählern Drittplatzierter. „In einer Mannschaft kommt es auf Kleinigkeiten an. Es ist nicht gesagt, dass alles besser läuft, wenn man intensiv Änderungen vornimmt.“

Neuzugang Samuel Eto’o sei indes noch nicht bereit für 90 Minuten. „Wir sind froh, dass wir ihn haben. Wenn er auf dem Level der anderen ist, wird er auch mehr spielen. Er kann uns durchaus zu einem Qualitätssprung verhelfen“, erklärte Mihajlovic abschließend.

Mehr:
Raiola: „Pogba wird teurer als Cristiano Ronaldo“
Allegri: „Verlieren im Spielaufbau zu viele Bälle“
Salah: „Serie A noch immer auf hohem Niveau“

Werbung