Werbung

Cuadrado-Abschied: „Florenz immer im Herzen“

Cuadrado-Abschied: „Florenz immer im Herzen“
Foto: imago Sportfotodienst


Juan Cuadrado nimmt Abschied. Der Kolumbianer wechselt aus der Serie A nach England zum FC Chelsea. Auf Facebook, Instagram und Twitter formulierte er nun sein Lebewohl.

„Ich werde Florenz immer im Herzen tragen“, erklärt der 26-Jährige über eine Grafik. „In Florenz leben außergewöhnliche Menschen und Fans, die vor Leidenschaft nur so strotzen.“

Die Fiorentina habe ihn groß rausgebracht: „Hier hat man mir die Chance gegeben, mich weiterzuentwickeln. Ich danke dem Klub und meinen Mannschaftskameraden. Nun erwartet mich ein neues Abenteuer. Neuen Emotionen. Neue Ziele.“

Laut Medienberichten zahlen die Blues 32 Millionen Euro und leihen außerdem Mohamed Salah nach Florenz aus.

A photo posted by Juan Cuadrado (@cuadrado11) on

Mehr:
Strootman muss länger pausieren als erwartet
Raiola: „Paul Pogba ist wie ein van Gogh“

Werbung