Werbung

Mattia Destro wechselt zum AC Mailand

Mattia Destro wechselt zum AC Mailand
Foto: imago Sportfotodienst


Der AC Mailand hat sich mit dem AS Rom über einen Transfer von Mattia Destro geeinigt. Am Donnerstagmorgen entschied sich laut der Gazzetta dello Sport auch Mattia Destro für einen Transfer zu den Rossoneri.

„Wir sind uns mit der Roma einig“, bestätigte Milan-Sportdirektor Adriano Galliani bereits am Mittwochmorgen. Laut der Gazzetta dello Sport lässt sich Milan die Leihe 700.000 Euro kosten.

Der Vertrag beinhaltet demnach außerdem eine Kaufoption über 16 Millionen Euro, die Milan in drei Raten abbezahlen würde.

Galliani erklärte außerdem, dass mit Giampaolo Pazzini der derzeit einzige Stoßstürmer der Rossoneri in jedem Fall bleiben werde.

Mehr:
Mindestens zwei Monate Pause für El Shaarawy
Milan: Cesare Maldini gegen Inzaghi-Rücktritt
Paul Pogba jetzt auch als Leader

Werbung